Bad Kreuznacher Amateurtheater - anders als die anderen

Wir wollen auftreten. Bei euch!

Derzeit proben wir für Cornelia Wagners Theaterversion von „Das Bildnis des Dorian Gray“ nach dem gleichnamigen Roman von Oscar Wilde.
Inhalt/Setting: Der schöne, junge Dorian wird von der Londoner High Society verdorben, doch wandert seine Verderbtheit in sein Portrait, so dass ihm über Jahrzehnte Schönheit und Jugend erhalten bleiben. Erst spät wird ihm klar, zu welch einem Scheusal er sich gewandelt hat.
Statt ein viktorianisches Kostümstück zu zeigen wollen wir den Stoff moderner inszenieren und ihn in eine Umgebung ähnlich der 90er-Kult-Disco Dorian Gray in Frankfurt transferieren. Dauer: ca. 1,5 Stunden.
Das wollen wir bei unserer Mini-Tournee im Zeitraum 17. März bis 28. April 2023 zeigen – und zwar sehr gerne auch bei euch!
Wir treten bevorzugt an Wochenenden, noch lieber an Samstagen auf. Freitage oder Sonntage sind aber auch drin. Wochentage schaffen wir leider nicht – es sei denn, der Wochentag ist auch Feiertag (nein, nicht Ostern).
Konditionen: Eintrittsgelder-Splitting 70/30 Theater/Veranstalter bei 250 € Mindestgage. Plakate können wir in geringer Stückzahl (bis 100 Stück) gerne selbst bestellen und euch weiterleiten, wenn gewünscht. Pressemitteilungen schreiben geht auf Wunsch auch. Ticketverkauf können wir auch über unsere Seite machen, bevorzugen aber den regionalen Anbieter, also euch. Bei allen anderen Werbemaßnahmen würden wir auf euren Einsatz hoffen.

Wen wir mitbringen

10 Schauspieler, 1 Regisseur, 1 Tontechniker, 1 Lichttechniker. Eventuell auch noch ein paar Gäste.

Was wir wollen

Unser Stück aufführen. Dein Publikum gut unterhalten.

Wie man uns bucht

Anrufen. Mail schreiben. Via Facebook. Per Brief.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte rechne ... * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu